Angebote Agenda Was tun bei Räume Über uns Fotos & Berichte Downloads Links  

Gemeindereise für Männer

Vrouwe15.jpg

entschleunigen. kraft schöpfen.

ein segeltörn für männer aus der kirche
 
10. bis 17. August 2018 auf einem Segelklassiker in Hollands malerischem Norden
               
kontakt & anmeldung
Sergio Jost, Ausserdorfstr. 3, 8195 Wasterkingen, sergio.jost@zh.ref.ch, 079 221 55 68
Anmeldschluss: 30. April 2018

Wer kennt das nicht? Im Alltag sind wir gefordert. Im Beruf, aber auch privat stehen wir unseren Mann. Leistungsdruck und Erwartungen gehören zu unserem Leben genauso wie die persönlichen Bedürfnisse und die Sehnsucht. In einer Segelcrew von maximal zehn Männern geniessen wir acht Tage Segeln vom Feinsten auf einem exklusiven Segelschiff des Typs Plattbodenschiff. Wir nehmen uns die Zeit zum Nachdenken, Geniessen und Auftanken. Wir reden über unsere Worklife Balance. Was ist an meinem Beruf Berufung? Was hält mich gesund? Wie steht es um meine Beziehungen und wie pflege ich meine Spiritualität?

das schiff
Wir leben acht Tage an Bord einer typisch holländischen Segelyacht vom Typ Plattbodensegelschiff. Das Schiff ist mit einem so genannten Gaffelrigg und Klüver ausgestattet, was etwas mehr „Manpower“ von der Mannschaft abverlangt. Einmal auf Kurs, vermittelt das Schiff ein unverwechselbares Segelfeeling und in den Häfen ist es ein Hingucker.
Länge: 15 m; Breite: 5,20 m; Tiefgang: 1,10 m; Segelfläche: ca. 125 m2; Gewicht: ca. 30 Tonnen
Auf dem Schiff gibt es zehn Kojen (Betten), aufgeteilt in sechs Einzel- und zwei Doppelkojen. Gekocht wird in der Pantry (Küche). Wir laufen jeden Abend einen anderen Hafen an. Dort gibt es warme Duschen, sanitäre Einrichtungen und alle Vorzüge der Zivilisation.
Das ist der perfekte Ort für die persönliche Entschleunigung. Segelerfahrung wird nicht vorausgesetzt.

die route
Ausgangshafen ist Workum in der Provinz Friesland. Ab hier segeln wir Richtung Norden auf die friesischen Inseln Terschelling und Ameland. Von dort geht es südwärts nach Enkhuizen und zurück nach Workum.

die kosten
Die Teilnehmergebühr für acht Tage an Bord inkl. aller Spesen und Bordkasse beträgt pauschal
CHF 1‘250 in der Einzelkoje / CHF 1‘050 in der Doppelkoje.
Hinzu kommen die Kosten für die individuelle Anreise nach Workum.

dein skipper
Sergio Jost, Skipper mit Hochseepatent, Psychologe, Coach & Supervisor mit 25 Jahren Erfahrung auf Plattbodenschiffen und Segelyachten im Norden und Süden Europas.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich direkt bei Sergio Jost an (Adresse s. oben)
Anmeldschluss: 30. April 2018

E-Mail senden

Männersegeltörn 2018 Ausschreibung
Männersegeltörn 2018 Flyer
Fotosammlung Segeltörn
 
Die neue Ausgabe von unserem "kontakt" ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Nächste Anlässe:
Gottesdienst
Am 15.07.2018 um 10:00 Uhr
Kirche Wil, Pfr. Mark Wiedmer
mehr...
Am 15.07.2018 um 03:32 Uhr
,
mehr...
Gottesdienst mit Chilekafi
Am 22.07.2018 um 10:00 Uhr
Kirche Wasterkingen, Pfr. Mark Wiedmer
mehr...
Gottesdienst
Am 29.07.2018 um 09:30 Uhr
Kirche Rafz, Pfarramt Rafz
mehr...